Amazon Alexa mit neuen Router nutzen, der alten Netzwerknamen nutzt

 Wenn man den Router austauscht, aber den alten Netzwerknamen weiter verwendet, aus Sicherheitsgründen, aber mal das Router-Passwort erneuert und dann eine Alexa-Gerät erneut anmelden muss, versucht das Gerät die Verbindung mit dem alten Passwort.

Deswegen muss man bei der Netzwerkauswahl mit der Alexa-App oder dem Computer unter https://alexa.amazon.de/ bei „WLAN auswählen“ auf „anderes Gerät“ gehen und dort die SSID und das neue WPA2-Passwort eintragen.